4. März 2021 / Aktuell

Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März

Aktuelle Corona-Beschlüsse im Kurzüberblick

 Aktuelle Corona-Beschlüsse im Kurz-Überblick:
 
-       Der Lockdown wird bis zum 28. März verlängert
-       Lockerrungsmöglichkeiten sind abhängig vom Inzidenzwert
-       Öffnungen sollen schrittweise und nach einem Stufenplan erfolgen
-       Die Lockerungen sind mit einer Notbremse versehen, d.h. sie können wieder gestrichen werden, wenn die Inzidenz einen Wert über 100 erreicht
 
Ab Montag, 8. März dürfen Buchläden, Blumenläden, Gartenmärkte und „körpernahe Dienstleistungen“ (z.B. Fahrschulen) inzidenzunabhängig öffnen.
 
Abhängig vom Inzidenzwert (sieben Tage lang unter 100) können auch Einzelhändler, Museen, Tierparks unter Auflagen öffnen.
 
Die Lockerung der Auflagen wird bei einer 7-Tage-Inzidenz von unter 50 möglich. 

Ebenso wäre dann kontaktfreier Außensport mit max. 10 Personen möglich.

Frühestens ab Montag, den 22. März kann über die Öffnung von Außengastronomie, Theatern, Oper, Kinos etc. entschieden werden. Diese wären mit Auflagen wie Voranmeldungen verbunden. 
 
Den ausführlichen Regierungsbeschluss findet ihr hier.

Meistgelesene Artikel

Lokalpioniere begrüßen neuen City-App Manager
Lokalpioniere

Leonard Grünke tritt dem Team bei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Coronaschutz-Verordnung des Landes NRW tritt heute in Kraft
Aktuell

Gilt zunächst bis einschließlich Freitag, den 17. September 2021

weiterlesen...
Impfungen für Jugendliche werden noch einmal ausgeweitet
Aktuell

Schon ab der kommenden Woche sollen die ersten Impfungen an Schulen beginnen

weiterlesen...