25. November 2022 / Aus aller Welt

Air India verbietet graue Haare beim Kabinenpersonal

Frauen müssen Ohrringe tragen und graues Haar regelmäßig färben, Männer Haargel benutzen: «Air India» hat neue Regeln für ihr Kabinenpersonal aufgestellt - und damit für Diskussionen gesorgt.

Flugzeuge der Fluglinie Air India in Neu Delhi.

Keine grauen Haare, keine kurzen Hosen bei Hotelaufenthalten: Neue Richtlinien für das Kabinenpersonal der «Air India» haben in Indien Diskussionen im Netz ausgelöst. Während die einen die Regeln übertrieben fanden, stimmten ihnen andere zu.

Nach den neuen Regeln muss männliches Kabinenpersonal Haargel benutzen und bei großen kahlen Stellen täglich die verbleibenden Haare rasieren, wie in dem neuen Regelhandbuch der Airline steht, das der örtliche Fernsehsender NDTV eingebettet in einen Artikel hochgeladen hatte. Weibliches Kabinenpersonal muss demnach Ohrringe tragen und Nägel jeweils passend zur Uniform lackieren. Graues Haar müssten alle regelmäßig färben. Bei Übernachtungen in Hotels dürften die Angestellten weder zerrissene Jeans noch Shorts oder Miniröcke tragen.

Zum Grund der geänderten Vorschriften schrieb die örtliche Nachrichtenagentur ANI unter Berufung auf Kabinenpersonal, dass das bisherige Image nicht mehr internationalen Standards entspreche. Das neue Management wolle die Wahrnehmung verändern. Das indische Unternehmen Tata Sons hatte die staatliche Airline vor einigen Monaten gekauft.


Picture credit: © Kevin Frayer/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eure Experten für Oldtimer Versicherungen
Partner-News

Die Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG berät Euch auf dem VW Käfer Wintertreffen

weiterlesen...
Herzlich willkommen
Aktueller Hinweis

Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG bekommt Zuwachs

weiterlesen...
Feuerwehren rechnen mit vielen Einsätzen zu Silvester
Aus aller Welt

Relativ ruhig war es die letzten beiden Jahre an Silvester. Aber nach dem Ende des Feuerwerksverbots stellt sich die Feuerwehr auf vermehrte Einsätze ein.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Aus aller Welt

Sie haben gedarbt, gewürgt und sich bekriegt: Nach rund zwei Wochen steht fest, wer um die RTL-Dschungelkrone kämpft. Lucas Cordalis sieht sich selbst als Regenten - seine Konkurrenz sieht das anders.

weiterlesen...
Vogelgrippe bei Nerzen: Neuer Anpassungsschritt der Viren?
Aus aller Welt

Die Vogelgrippe hat in Spanien zu zahlreichen toten Nerzen geführt. Doch wie hat sich der Erreger zwischen den Tieren ausgebreitet? Forscher warnen vor Anpassungen des Virus an Säugetiere.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Aus aller Welt

Sie haben gedarbt, gewürgt und sich bekriegt: Nach rund zwei Wochen steht fest, wer um die RTL-Dschungelkrone kämpft. Lucas Cordalis sieht sich selbst als Regenten - seine Konkurrenz sieht das anders.

weiterlesen...
Vogelgrippe bei Nerzen: Neuer Anpassungsschritt der Viren?
Aus aller Welt

Die Vogelgrippe hat in Spanien zu zahlreichen toten Nerzen geführt. Doch wie hat sich der Erreger zwischen den Tieren ausgebreitet? Forscher warnen vor Anpassungen des Virus an Säugetiere.

weiterlesen...