7. Januar 2021 / Polizeimeldungen

Sprengung eines Geldausgabeautomaten

Polizei fahndet nach flüchtigen Tätern

Polizeimeldung ©pixabay.com

Am 06.01.2021 verschafften sich bislang unbekannte Täter gegen 03:25 Uhr an der Straße Mühlentrift in Herford Zutritt zu einer Automatenfiliale eines Geldinstitutes. Dort führten sie eine Explosion herbei. Das Gebäude und der in diesem befindliche Geldausgabeautomat wurden entsprechend beschädigt. Die Polizei führte umfangreiche Fahndungsmaßnahmen durch. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Mögliche Tatzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Herford in Verbindung zu setzen (Tel. 05221 / 888-0).

Meistgelesene Artikel

Tannenbaumsammelaktion 2021 in Enger
Wissenswertes

Ausgediente Weihnachtsbäume werden von der Müllabfuhr abgeholt

weiterlesen...
Sachbeschädigungen an Fahrzeugen
Polizeimeldungen

Täter verursachen Kratzer und Dellen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mobile Elektrosammlungen im Kreis Herford
Aktuell

Recyclingbörsen bieten Sonderöffnungszeiten an

weiterlesen...
Aktuelle Informationen der Stadtbücherei Vlotho
Wissenswertes

Kontaktlose Ausleihe und Rückgabe der Medien ab Februar möglich

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: