22. Dezember 2022 / Adventskalender

Vegane Weihnachtskekse mit japanischer Herkunft!

Süß und weihnachtlich backen mit Susanne Reiss

Japanisches Snowball-Rezept
Ernährungsberatung Susanne Reiss

Wir zeigen Euch wie Ihr vegane Weihnachtskekse mit japanischer Herkunft backt. Das Rezept ist super einfach und schnell nachzumachen. Probiert es einfach mal aus und lasst Euch begeistern. Alles was Ihr dafür braucht ist:

  • 210g Mehl
  • 80g Puderzucker
  • 2 EL Stärke
  • 100g geriebene Mandeln
  • 1 Msp. Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 150g Butter

Zunächst werden alle Zutaten zu einem Teig verarbeitet. Daraufhin den Teig in kleine Teile zerteilen und zu gleichgroßen Kugeln formen. Nebenbei den Ofen auf Ober/ Unterhitze auf 175 Grad erhitzen. Die geformten Teigkugel in den Ofen tun und für 20 Minuten backen, danach nur noch herausnehmen und mit Puderzucker bestreuen. Das ganze Rezept ist einfach und schnell gemacht. Probiert es aus und gebt unserer Partnerin gerne ein Feedback auf Instagram zu dem Rezept.

Weihnachtlich backen mit unserer Partnerin Susanne Reiss.

Meistgelesene Artikel

Eure Experten für Oldtimer Versicherungen
Partner-News

Die Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG berät Euch auf dem VW Käfer Wintertreffen

weiterlesen...
Herzlich willkommen
Aktueller Hinweis

Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG bekommt Zuwachs

weiterlesen...
Feuerwehren rechnen mit vielen Einsätzen zu Silvester
Aus aller Welt

Relativ ruhig war es die letzten beiden Jahre an Silvester. Aber nach dem Ende des Feuerwerksverbots stellt sich die Feuerwehr auf vermehrte Einsätze ein.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vogelgrippe bei Nerzen: Neuer Anpassungsschritt der Viren?
Aus aller Welt

Die Vogelgrippe hat in Spanien zu zahlreichen toten Nerzen geführt. Doch wie hat sich der Erreger zwischen den Tieren ausgebreitet? Forscher warnen vor Anpassungen des Virus an Säugetiere.

weiterlesen...
Iran: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte bei Erdbeben
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...