15. Februar 2020 / Ausflugstipps/-ziele

Autogenes Training - ganz klassisch - noch Plätze frei

Das Autogene Training ist das am weitesten verbreitete Entspannungs-Verfahren.

Das Autogene Training ist das am weitesten verbreitete Entspannungs-Verfahren.
Mit den sechs Formeln des AT erreichen Sie mehr Gelassenheit, größere Konzentration und körperliches Wohlbefinden. Es kann sowohl in sitzender als auch liegender Position geübt werden.
Bitte bringen Sie eine Decke und ein kleines Kissen mit.
Der Kurs startet am 19.2.2020 und findet immer mittwochs an 6 Terminen von 18:30 bis 20:00 Uhr in der Bertolt-Brecht-Gesamtschule statt.
Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS Löhne unter Tel.: 05732/100588 oder im Internet www.vhs-loehne.de.

Meistgelesene Artikel

Löhne feiert Oktoberfest
Veranstaltung

Aktionen und volles Programm

weiterlesen...
Bürgermeister begrüßt neue Auszubildende
Lokalnachrichten

22 neue städtische Auszubildende

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lebewohl-App – Der Unterstützer in schweren Trauerzeiten
Wissenswertes

Die Trauer wird oft von dem Druck begleitet, zahlreiche administrative Aufgaben in kurzer Zeit zu bewältigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Herforder Kulturnacht im Marta
Ausflugstipps/-ziele

Am Samstag von 18 bis 22 Uhr

weiterlesen...
Barrierefreie Erholung im Hafen Vlotho jetzt möglich
Ausflugstipps/-ziele

Dank schneller und unbürokratischer Zusammenarbeit

weiterlesen...