9. Mai 2021 / Rezepte

Dinkel-Mini-Amerikaner

Kleine Leckereien für Zwischendurch

Backen für den Muttertag

Zutaten für ca. 20 Dinkel-Mini-Amerikaner

• 100g Butter
• 90g Zucker
• 2 Eier
• 4 EL Puderzucker 
• Zitronensaft von einer halben Zitrone
• 250g Dinkelmehl Type 630
• 12g Backpulver
• 10g Speisestärke 
• 80g Milch 

Weiche Butter mit Zucker aufschlagen, danach die Eier hinzufügen. Die Milch und die restlichen Zutaten hinzugeben und gut miteinander verrühren. Die Masse mit zwei Löffeln entnehmen und als Kleckse auf dem Blech verteilen. 

Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 15 min. backen.

In der Zwischenzeit 4 EL Puderzucker mit Zitronensaft vermengen und diesen über die abgekühlten Amerikaner geben.

Danach: Genießen!  

Meistgelesene Artikel

Löhne feiert Oktoberfest
Veranstaltung

Aktionen und volles Programm

weiterlesen...
Bürgermeister begrüßt neue Auszubildende
Lokalnachrichten

22 neue städtische Auszubildende

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lebewohl-App – Der Unterstützer in schweren Trauerzeiten
Wissenswertes

Die Trauer wird oft von dem Druck begleitet, zahlreiche administrative Aufgaben in kurzer Zeit zu bewältigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nudelauflauf »Hawaii«
Rezepte

Einfach, schnell, lecker

weiterlesen...
September ist Pflaumenzeit!
Rezepte

Streusel-Pflaumenkuchen Rezept

weiterlesen...