22. September 2020 / Workshop

Kulturrucksack-Workshops in der Gemeindebücherei Hiddenhausen

Für Kinder aus Hiddenhausen, Herford und Bad Salzuflen

Workshops ©pixabay.com

Es gibt im Oktober und November noch drei Kulturrucksack-Workshops in der Gemeindebücherei. Teilnehmen dürfen Kinder aus Hiddenhausen, Herford und Bad Salzuflen - mit Voranmeldung.

10. Oktober: Ran ans Tablet: Wir machen eine Schnitzeljagd. Dazu verwenden die Mädchen und Jungen (10-14 Jahre) die APP Actionbound ... iPads sind vorhanden. Leitung: Eva Lotte Heine. Uhrzeit: 11-15 Uhr

12. und 13. Oktober : "Stop Motion für Future" . Bei diesem Trickfilmdreh greifen die Teilnehmerinnen ein frei gewähltes ökologisches Thema auf. Der zweitägige Workshop mit Eva Lotte Heine richtet sich an Mädchen (12-14 Jahre), da er in Zusammenarbeit mit Femina Vita Mädchenhaus angeboten wird. (jeweils 10-14 Uhr)

13. und 14. November: "Deine Stimme - dein Hörspiel" heißt der Workshop mit Studio- und Synchronsprecherin Sophie Hernandez. Die Kids entwickeln dabei eine gemeinsame Geschichte. Sie überlegen: Was erzeugt Spannung?" Dann sprechen sie die Stimmen ein und unterlegen das Hörspiel mit passenden Geräuschen. Uhrzeit Freitag: 17-20 Uhr, Samstag: 11-16 Uhr. Leitung: Eva Lotte Heine und Sophie Hernandez
Die Teilnehme ist kostenfrei, Imbiss inklusive. Es gibt nur wenige Plätze.

Die Anmeldung startet ab sofort unter buch@hiddenhausen.de oder direkt in der Gemeindebücherei Hiddenhausen. Vorkenntnisse und eigene Geräte sind nicht erforderlich.

Weitere Fragen beantworten Christine Kuske und ihr Team: Tel. 05221 964120.

Quelle: Hiddenhausen.de

Meistgelesene Artikel

Eure Experten für Oldtimer Versicherungen
Partner-News

Die Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG berät Euch auf dem VW Käfer Wintertreffen

weiterlesen...
Herzlich willkommen
Aktueller Hinweis

Provinzial Geschäftsstelle König & Jekal oHG bekommt Zuwachs

weiterlesen...
Lehrerin getötet: Verdächtiger Schüler bekam Schulverweis
Aus aller Welt

Ein 17-jähriger Schüler soll im Norden Nordhein-Westfalens seine Klassenlehrerin erstochen haben. Wenige Stunden vor der Bluttat war ein eintägiger Schulverweis gegen ihn verhängt worden.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Über 11.700 Tote im Katastrophengebiet
Aus aller Welt

In der Türkei und auch in Syrien kommt nach und nach internationale Unterstützung an. Dennoch warten viele Erdbebenopfer noch auf die nötige Hilfe. Die Todeszahlen steigen derweil immer weiter.

weiterlesen...
Ex-Grundschulleiter wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht
Aus aller Welt

Er soll sich an schlafenden Kindern vergangen und dies mit dem Handy gefilmt haben - nun muss sich ein ehemaliger Grundschuldirektor aus Osthessen wegen dieser und weiterer Vorwürfe vor Gericht verantworten.

weiterlesen...