19. Januar 2021 / Karriere

Adobe Illustrator Profi gesucht!

Jetzt bei der Werbeagentur Reimann bewerben

Bewirb Dich jetzt!

Du bist Adobe Illustrator Profi und möchtest Dich in einem jungen Team und bei spannenden Aufgaben beweisen?  
Unser Partner, die Werbeagentur Reimann, sucht ab sofort einen Technischen Illustrator (m/w/d).  
 
Die Agentur erstellt technische Dokumentationen für den Maschinen- und Anlagenbau und technische Grafiken und Ersatzteilkataloge für namhafte Hersteller. 
 
Wenn Du komplexe Vorgänge einfach darstellen kannst, über ein ausgeprägtes Termin- und Qualitätsbewusstsein verfügst und Dich im Bereich der technischen Dokumentation weiterentwickeln willst, bist Du hier genau richtig!   
 
Bewirb Dich jetzt bei unserem Partner und sende Deine aussagekräftige Bewerbung an
 
Herr Reimann
Hugo-Mense-Straße 14
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: +49 5242 9261-0
E-Mail: werbreimann@t-online.de
 
Weitere spannende Berufe gibt es in unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Debatte über «Woke-Sein» und Cancel Culture
Aus aller Welt

Linke Identitätspolitik hat den Anspruch, den Blick für Diskriminierung zu schärfen und Minderheiten eine Stimme zu geben. Kritiker werfen der Bewegung jedoch vor, ebenso wie Rechtspopulisten die Demokratie zu untergraben.

weiterlesen...
Mehr als sechs Jahre Gefängnis nach tödlichem Raserunfall
Aus aller Welt

Dem Autofahrer konnte es nicht schnell genug gehen. Auf bis zu Tempo 200 beschleunigte er und kam ins Schleudern. Die entgegenkommende Autofahrerin starb. Nun hatten die Richter das Wort.

weiterlesen...
Fünf Frauen mit Auszeichnung «Goldene Bild der Frau» geehrt
Aus aller Welt

Sie setzen sich ehrenamtlich für Menschen ein, die Hilfe brauchen oder achten auf Nachhaltigkeit. Nun bekommen Frauen auf einer Gala dafür Auszeichnungen und viel Aufmerksamkeit für ihre Projekte.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wiener Prozess um tote 13-Jährige: Drei Verurteilungen
Aus aller Welt

Mit Drogen haben drei junge Männer ein 13 Jahre altes Mädchen willenlos gemacht und vergewaltigt. Sie starb. «In Österreich haben Frauen und Mädchen ihre Rechte, und das kann ihnen niemand nehmen», betont ein Anwalt.

weiterlesen...
Twitter sperrt Kanye West erneut
Aus aller Welt

Weiter Wirbel um Kanye West: Erneut soll der Rapper sich antisemitisch geäußert haben, sorgt damit für Schock und harsche Kritik - und erntet Konsequenzen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unterstützung gesucht!
Karriere

Dieses Mal bei "Job der Woche": Pflegefachkraft bei der VKA

weiterlesen...
Kreisweit inserieren auf 100 Prozent Herford
Karriere

DEINE Jobbörse für den Kreis Herford

weiterlesen...