24. Mai 2021 / Rezepte

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

Pfingsten ist Brunchzeit - und der Duft von frischen Quarkbrötchen passt da doch perfekt! 
Wie Ihr die leckeren Quarkbrötchen ganz einfach zubereiten könnt, verraten wir Euch. 

Zutaten für 8 Brötchen

350g Mehl
250g Magerquark
1 Ei
2 EL Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
2 TL Zucker
1/2 TL Salz
1 Pck. Backpulver
optional: 2 EL Haferflocken

Die Zubereitung ist ganz einfach: 
Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Alle übrigen Zutaten separat vermischen und die Mehl-Backpulver-Mischung unterkneten (mit einem Knethaken).
Ofen auf 200 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen. 

Teig ausrollen und in 8 Portionen aufteilen. Diese zu Brötchen formen und einritzen. Nach Belieben mit Haferflocken garnieren und 20 Minuten backen. 

Meistgelesene Artikel

Ausgangssperre wird ab Freitag aufgehoben
Aktuell

Inzidenzwert fünf Wochentage unter 100

weiterlesen...
Das gilt ab dem heutigen Freitag im Kreis Herford
Aktuell

Neue Lockerungen und Öffnungsschritte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders
Aus aller Welt

Eine laufende Nase gehört für gewöhnlich nicht zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion. Bei der Delta-Variante könnte das anders sein. Der Verlust des Geschmackssinnes taucht bei ihr auch seltener auf.

weiterlesen...
RKI registriert weniger als 1000 Neuinfektionen
Aus aller Welt

Zuletzt waren in Deutschland im September weniger als 1000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag registriert worden. Jetzt vermeldet das Robert Koch-Institut wieder eine dreistellige Zahl.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Souldfood: Orangen-Pasta mit Speck & Datteln
Rezepte

Ein neues Rezept aus unserer Redaktion

weiterlesen...
Dinkel-Mini-Amerikaner
Rezepte

Kleine Leckereien für Zwischendurch

weiterlesen...