14. August 2021 / Good Vibes

Blühwiesenzuwachs für Vlotho

Der Vlothoer Bauhof säht Wildblumen bei den Stadtwerken

Der Vlothoer Bauhof legte in diesem Jahr hinter dem Gebäude der Stadtwerke Vlotho in der Weserstraße 9 eine große Wildblumenwiese an und schaffte somit neuen Lebensraum für zahlreiche Insekten.
Das Projekt wurde fachkundig vom Bereich Umwelt und Klimaschutz der Stadt begleitet.

Zuvor handelte es sich um einen kahlen Platz hinter dem Gebäude der Stadtwerke.
Über die Sommermonate entwickelte sich die eingesäte Fläche mit einer Größe von 1.250 m2 zu einem kunterbunten, belebten Blickfang.

Unter Anderem sind dort Sonnen-, Korn- und Ringelblumen, Phazelien, Senf und Schafgarben zu finden. Ein kurzer Blick in die bunte Menge reicht aus, um jede Menge kleine Tierchen wie Schmetterlinge, Bienen und Hummeln beobachten zu können.

Die Anlage von Wiesen dieser Art ist nicht nur eine Maßnahme für mehr biologische Vielfalt, sondern auch für den Klimaschutz, was für die Stadtwerke persönlich von großer Bedeutung ist.

Auf dem beigefügten Foto sind zu sehen (von links nach rechts):
Christian Schrader (Bauhof Vlotho), Ronja Post und Carina Heyer (Stadt Vlotho), Bernd Adam (Leiter der Stadtwerke), Jule Sträter (Auszubildende), Ralf von der Marwitz und Mario Heidemann (Bauhof Vlotho).

Quelle und Foto: ©Stadt Vlotho

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall im Umspannwerk - Stromausfall in Kalkar
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall eines Mitarbeiters in einem Umspannwerk in Kalkar fällt zunächst in der gesamten Stadt der Strom aus. Auch das Handy-Netz ist zum Teil betroffen.

weiterlesen...
Mord an Kriminal-Reporter: Anklage will lebenslange Haft
Aus aller Welt

Mitten in Amsterdam wird der prominente Reporter Peter R. de Vries erschossen. Ein Jahr später stehen die beiden mutmaßlichen Täter vor Gericht. Die Tat wird rekonstruiert. Doch was sagen sie?

weiterlesen...
Ronaldos Bugatti kracht in Hauswand - Star nicht im Auto
Aus aller Welt

Das gibt bestimmt Ärger! Ein Angestellter von Cristiano Ronaldo donnert mit dem Bugatti-Sportwagen des Mega-Stars in eine Hauswand und verursacht erhebliche Blechschäden an dem mehr als zwei Millionen Euro teuren Wagen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Knapp zwei Jahre Prozess - Bushido contra Clanchef
Aus aller Welt

Seit Jahren beschäftigt die Trennung von Bushido und seinem Ex-Manager die Justiz. Immer wieder gibt es neue Überraschungen.

weiterlesen...
Urteil gegen Verleger-Erbe Falk wird verhandelt
Aus aller Welt

Zehn Jahre nach einem Schuss auf einen Anwalt musste sich Alexander Falk vor Gericht verantworten. Vor fast genau zwei Jahren endete der Prozess - nun befasst sich der BGH mit dem Fall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

25.714 Besucher im Bünder Freibad Premierensaison gut gelaufen
Good Vibes

Wetter und Beschränkungen bremsen das Ergebnis

weiterlesen...
Die Feuerdrachen sind da!
Good Vibes

Herforder Kinderfeuerwehr startet

weiterlesen...