3. August 2021 / Rezepte

Rundum wohl mit einer Bowl

Kokos-Porridge mit Erdbeeren

Gesundes Frühstück ©pixabay.com

Darf es zum Frühstück etwas anderes sein als Brötchen oder einfach nur Müsli?

So genannte Bowls enthalten alles, was Du für einen gelungenen Start in den Tag brauchst. 
 
Hier eine Variation: Kokos-Porridge mit Erdbeeren
 
Die Grundzutaten:
 
400 ml Kokosmilch
80 g Haferflocken
250 g Erdbeeren

Zubereitung: 

Die Kokosmilch erhitzen und die Haferflocken etwa 10 Minuten darin köcheln lassen. Bei Bedarf süßen – z.B. mit Agavendicksaft.

Ein paar Erdbeeren zur Seite legen, die restlichen Erdbeeren zerteilen und pürieren.
Danach einen Teil des Erdbeer-Pürees unter den fertigen Porridge mischen, das übrige Püree verteilen.
Mit Früchten garnieren.

Als Toppings eignen sich auch Nüsse, Kokosflocken oder Chia-Samen.

Meistgelesene Artikel

Lokalpioniere begrüßen neuen City-App Manager
Lokalpioniere

Leonard Grünke tritt dem Team bei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nudelauflauf »Hawaii«
Rezepte

Einfach, schnell, lecker

weiterlesen...
September ist Pflaumenzeit!
Rezepte

Streusel-Pflaumenkuchen Rezept

weiterlesen...