16. Oktober 2020 / Lokalpioniere

Social-Media - Mit "Lokalpioniere" zum Experten werden

Keine Angst vor digitaler Werbung

Workshop mit den Lokalpionieren

Laut Facebook hat die Social Media Plattform Instagram aktuell 1,9 Milliarden Nutzer weltweit – 349 Millionen kommen dabei aus Europa. Das Portal hat also das Potenzial, viele Menschen in kürzester Zeit zu erreichen. Spätestens seit diesem Jahr sind Social Media Plattformen nicht nur etwas für Privatpersonen, sondern auch ein Aushängeschild für Unternehmen, denn Social Media ist schnell, anpassungsfähig und zeitgemäß.  

Keine Angst vor digitalem Marketing 
 
Das hat viele Vorteile: Die Unternehmen können die Plattformen dafür nutzen, um eine Community und damit auch einen Kundenstamm aufzubauen. Im Regelfall sind es einfache Tricks, die anzuwenden sind, damit das Unternehmen erfolgreich auf Instagram wird: Ist die Instagram-Profilseite sehr ansprechend und aktuell, lässt der Kunde schneller ein „Abo“ oder ein „Like“ da.  
 
Wir, die Lokalpioniere, stehen für Local, Social, Mobile
 
Mit unserem Workshop machen wir Sie zum Social Media Experten und geben Ihnen spannende Fakten und wichtige Tipps an die Hand. Wir vermitteln über die Basic-Skills hinaus auch echtes Know-How Wissen. Bei uns lernen Sie alles über die Sicherheit vor Hackern, den Instagram Algorithmus und die Optimierung Ihrer Unternehmens-Profilseite.  
 
Jetzt mitmachen!
 
lokalpioniere GmbH & Co. KG 
Loebellstraße 7 
33602 Bielefeld 
Telefon: 0521 94565210 
Email:  info@lokalpioniere.de 

Um diesen Video-Stream ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier YouTube) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Hinweis: Die Aufnahmen entstanden im Dezember 2019.

Meistgelesene Artikel

Kinder der Queen halten Totenwache am Sarg
Aus aller Welt

15 Minuten lang haben die Kinder der Queen Wache am Sarg ihrer Mutter gehalten. Auch weitere Mitglieder der Royal Family waren bei der Totenwache anwesend.

weiterlesen...
Haft bis mindestens 2025 für Mörder von Jakob von Metzler
Aus aller Welt

Der Fall hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt: ein Mann lockt einen Elfjährigen in seine Wohnung, tötet ihn und täuscht eine Entführung vor, um Lösegeld zu erpressen.

weiterlesen...
Polizei warnt Fluggast in Lebensgefahr kurz vor Abflug
Aus aller Welt

Einen Tag vor seinem Flug zurück nach Washington wird ein Mann aus der Notaufnahme eines Münchner Krankenhauses entlassen. Später stellen die Ärzte innere Verletzungen fest und alarmieren die Polizei, um den Mann am Abflug zu hindern.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massaker in thailändischer Kita mit 37 Toten: Motiv unklar
Aus aller Welt

In Thailand herrscht nach der Bluttat eines Ex-Polizisten ungläubiges Entsetzen. Unter den Dutzenden Opfern sind viele Kinder. Warum wählte der Täter eine Kita aus?

weiterlesen...
Zwei US-Amerikaner, Russin und Japaner an ISS angekommen
Aus aller Welt

Wegen des Ukraine-Kriegs sind die Spannungen sowieso schon riesig, dann wirbelt auch noch ein Hurrikan den Plan durcheinander. Aber jetzt ist die internationale Crew gelandet - mit Einstein an Bord.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Heimat ist, wo Du bist“ - Das digitale Stadtportal für die Hosentasche
Lokalpioniere

Werden Sie Teil unserer Werbegemeinschaft auf "Mein Rheda-Wiedenbrück"

weiterlesen...
Frohe Pfingsttage!
Lokalpioniere

Wünschen die Lokalpioniere

weiterlesen...