19. März 2021 / Müllabfuhr

Ostern verschiebt sich die Müllabfuhr

Abfall- und Umweltberatung steht für Fragen zur Verfügung

Müllabfuhr in Vlotho

Bedingt durch die Osterfeiertage verschiebt sich die Müllabfuhr in Vlotho folgendermaßen:

Die Abfuhr der Restmülltonnen in der Woche vor Ostern wird um einen Tag vorgezogen, das heißt: Die eigentliche Montagsabfuhr am 29. März 2021 erfolgt bereits am Sonnabend, 27. März 2021; die Dienstagsabfuhr 30. März 2021) erfolgt montags (29. März 2021) und so weiter.

Begründet ist dieses, weil Karfreitag keine Müllabfuhr erfolgt.

Die Abfuhr der Biotonnen und der gelben Säcke in der Woche nach Ostern verschiebt sich dagegen insgesamt um einen Tag nach hinten, weil Ostermontag keine Entsorgung erfolgt.
Das heißt, die eigentliche Montagsabfuhr (5. April 2021) erfolgt erst am Dienstag (6. April 2021), die Dienstagsabfuhr erfolgt dann am Mittwoch und so weiter.

Auskünfte dazu erteilen gerne die Abfall- und Umweltberatung im Rathaus Vlotho unter der Telefonnummer 05733 / 924-429 sowie das Bürgerinnenbüro unter 05733 / 924-400.

(Pressemitteilung der Stadt Vlotho)

Meistgelesene Artikel

Debatte über «Woke-Sein» und Cancel Culture
Aus aller Welt

Linke Identitätspolitik hat den Anspruch, den Blick für Diskriminierung zu schärfen und Minderheiten eine Stimme zu geben. Kritiker werfen der Bewegung jedoch vor, ebenso wie Rechtspopulisten die Demokratie zu untergraben.

weiterlesen...
Mehr als sechs Jahre Gefängnis nach tödlichem Raserunfall
Aus aller Welt

Dem Autofahrer konnte es nicht schnell genug gehen. Auf bis zu Tempo 200 beschleunigte er und kam ins Schleudern. Die entgegenkommende Autofahrerin starb. Nun hatten die Richter das Wort.

weiterlesen...
Fünf Frauen mit Auszeichnung «Goldene Bild der Frau» geehrt
Aus aller Welt

Sie setzen sich ehrenamtlich für Menschen ein, die Hilfe brauchen oder achten auf Nachhaltigkeit. Nun bekommen Frauen auf einer Gala dafür Auszeichnungen und viel Aufmerksamkeit für ihre Projekte.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wiener Prozess um tote 13-Jährige: Drei Verurteilungen
Aus aller Welt

Mit Drogen haben drei junge Männer ein 13 Jahre altes Mädchen willenlos gemacht und vergewaltigt. Sie starb. «In Österreich haben Frauen und Mädchen ihre Rechte, und das kann ihnen niemand nehmen», betont ein Anwalt.

weiterlesen...
Twitter sperrt Kanye West erneut
Aus aller Welt

Weiter Wirbel um Kanye West: Erneut soll der Rapper sich antisemitisch geäußert haben, sorgt damit für Schock und harsche Kritik - und erntet Konsequenzen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schadstoffzwischenlager am Samstag geöffnet
Müllabfuhr

Schadstoffhaltige Abfälle artgerecht entsorgen

weiterlesen...