1. Juli 2021 / Good Vibes

Urkundenübergabe »Bildungspartnerschaft NRW«- Bibliothek & Schule in Hiddenhausen

Eine lange und lebendige Kooperation

Zwischen der Gemeindebücherei Hiddenhausen und den Schulen in Hiddenhausen besteht schon seit 18 Jahren eine lebendige Kooperation. Beginn der Zusammenarbeit war in 2003 durch die Teilnahme am Projekt „Medienpartner Bibliothek und Schule“ der Bertelsmann-Stiftung.

2018 wurde die bestehende Kooperation durch Unterzeichnung der vertraglichen Vereinbarungen „Bildungspartner NRW“ erneut gefestigt. Aktiv beinhaltet die Kooperation u.a. Besuche der Schulen in der Bücherei, Besuche des Büchertaxis in den Grundschulen, das Angebot von Autorenlesungen in den Schulen, Vorlesetrainings und –wettbewerbe und viele andere Aktionen.

Mit herzlichem Dank für das Engagement aller Beteiligten und als Anerkennung für die langjährige Kooperation hat Bürgermeister Andreas Hüffmann nun die Urkunden für die Bildungspartnerschaften an alle SchulleiterInnen und die Büchereileiterin an der Olof-Palme-Gesamtschule übergeben. Die Übergabe fand am Dienstag, 29.6.21, an der Olof-Palme-Gesamtschule statt.

Die Urkunden sind unterschrieben von der Schulministerin Nordrhein-Westfalens sowie der LandesdirektorInnen Rheinland und Westfalen-Lippe. Zusätzlich erhielten alle Einrichtungen eine „Bildungspartner NRW“- Plakette.

Bildunterschrift: Von links nach rechts: Christine Kuske (Gemeindebücherei), Claudia Wenning (Wittekindschule Eilshausen), Oliver Leimbrock (OPG), Bürgermeister Andreas Hüffmann, Manuela Uphoff (Grundschule Sundern), Kerstin Gerkensmeier (Grundschule Regenboden), Uwe Schröder (Amt für Schule, Sport- und Kultur), Claudia Gelke (Paul-Maar-Grundschule).

Quelle und Bild: ©Gemeinde Hiddenhausen

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall im Umspannwerk - Stromausfall in Kalkar
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall eines Mitarbeiters in einem Umspannwerk in Kalkar fällt zunächst in der gesamten Stadt der Strom aus. Auch das Handy-Netz ist zum Teil betroffen.

weiterlesen...
Mord an Kriminal-Reporter: Anklage will lebenslange Haft
Aus aller Welt

Mitten in Amsterdam wird der prominente Reporter Peter R. de Vries erschossen. Ein Jahr später stehen die beiden mutmaßlichen Täter vor Gericht. Die Tat wird rekonstruiert. Doch was sagen sie?

weiterlesen...
Ronaldos Bugatti kracht in Hauswand - Star nicht im Auto
Aus aller Welt

Das gibt bestimmt Ärger! Ein Angestellter von Cristiano Ronaldo donnert mit dem Bugatti-Sportwagen des Mega-Stars in eine Hauswand und verursacht erhebliche Blechschäden an dem mehr als zwei Millionen Euro teuren Wagen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Knapp zwei Jahre Prozess - Bushido contra Clanchef
Aus aller Welt

Seit Jahren beschäftigt die Trennung von Bushido und seinem Ex-Manager die Justiz. Immer wieder gibt es neue Überraschungen.

weiterlesen...
Urteil gegen Verleger-Erbe Falk wird verhandelt
Aus aller Welt

Zehn Jahre nach einem Schuss auf einen Anwalt musste sich Alexander Falk vor Gericht verantworten. Vor fast genau zwei Jahren endete der Prozess - nun befasst sich der BGH mit dem Fall.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

25.714 Besucher im Bünder Freibad Premierensaison gut gelaufen
Good Vibes

Wetter und Beschränkungen bremsen das Ergebnis

weiterlesen...
Blühwiesenzuwachs für Vlotho
Good Vibes

Der Vlothoer Bauhof säht Wildblumen bei den Stadtwerken

weiterlesen...