11. Oktober 2020 / Veranstaltung

Bünde: Lange Einkaufsnacht mit rustikalem Charme

Late-Night-Shopping am 30. Oktober

Bauernmarkt ©pixabay.com

Nur einen knappen Monat nach dem ersten Bünder Late-Night-Shopping in diesem Jahr steht bereits die nächste lange Einkaufsnacht an, selbstverständlich mit einem anderen Motto: Anstatt Kleinkunst, Lichtinstallationen und skandinavischer Gemütlichkeit soll am Freitag, 30. Oktober, der rustikale Charme eines Bauernmarktes für Atmosphäre und Flair in der Innenstadt sorgen. Die Geschäfte haben bis 22 Uhr geöffnet.

„Die langen Einkaufsnächte haben in Bünde Tradition, und auch die noch recht neuen Bauernmärkte wurden bislang sehr gut angenommen, nun wollen wir angesichts der Umstände quasi beide Veranstaltungen zusammenführen“, erläutert Ralf Grund vom Stadtmarketing. Der Hintergrund sei natürlich die Coronapandemie, durch die die Ausrichtung sowohl eines Late-Night-Shoppings im gewohnten Programmumfang als auch eines Bauernmarktes auf der Museumsinsel nicht möglich sei.

„Da die jüngste lange Einkaufsnacht am 2. Oktober aber gezeigt hat, dass man das Bünder Zentrum mit einem adäquaten Konzept beleben kann, ohne dass sich große Menschenansammlungen an einer Stelle bilden, zudem die Besucher sehr diszipliniert waren, gibt es jetzt also eine Kombination aus Shoppingnacht und Bauernmarkt unter coronagerechten Bedingungen“, so Grund. 

Gut 20 Aussteller aus der Region und weitere Mitwirkende werden sich in der gesamten Innenstadt verteilen und für rustikale, regionale und kulinarische Angebote sowie reichlich Lokalkolorit sorgen. Der Fokus liegt dabei auf Produkten direkt vom Erzeuger wie Kürbisse, geräucherte Forellen, Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst, Kräuter, Marmeladen, Handwerkliches, unterschiedliche Imkereiprodukte, Schäfereierzeugnisse und vieles der Jahreszeit Entsprechende mehr.

Auf ein klassisches Bühnen- und Rahmenprogramm muss wegen der Viruspandemie auch diesmal verzichtet werden, wohl aber sollen Livemusiker punktuell für Unterhaltung sorgen. Die Geschäfte im Zentrum haben an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet, und die heimischen Einzelhändler wollen ihren Kunden erneut individuelle Aktionen bieten.

Quelle: Stadt Bünde

Meistgelesene Artikel

Leckere Reispfanne
Rezepte

Einfach und schnell gemacht

weiterlesen...
Enger macht auf!
Aktueller Hinweis

Barmeierplatz wird vorübergehend zur Fußgängerzone

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Im Westen Sardiniens wüten weiter die Flammen
Aus aller Welt

Die Brände im Westen der Urlaubsinsel Sardinien wüten weiter. Menschen vor Ort schildern die Situation als «schrecklich» - Hunderte müssen evakuiert werden.

weiterlesen...
Wetterextreme plagen die USA
Aus aller Welt

An der einen Küste brennt es, an der anderen drohen Hurrikane - viele Wetterextreme setzen den Menschen in den USA zu. Im Westen Nordamerikas schrecken Rekord-Hitze und frühe Waldbrände auf.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: